Schlagwort-Archive: Bühne

SEG045 Humulus

Downloads: 2033

Reinhard Remfort (@ReinhardRemfort) – Mit seinem filmreifen Kniefall am Mittag des 29.12.2017 ist Reinhard schlagartig mindestens den etwa 15000 TeilnehmerInnen des 34C3 bekannt geworden. Wenig hat beim letzten Congress mehr spontane Beachtung gefunden, als diese liebevolle Geste. Doch vermutlich war den Meisten sein Name auch schon vorher gut bekannt. Denn bereits seit 2013, dem Jahr, in dem der Podcast “Methodisch Inkorrekt” lautstark aus seinem Ei explodiert ist, gestaltet Reinhard als “Padavan” gemeinsam mit Nicolas Wöhrl diesen Wissenschaftspodcast der etwas anderen Art. Angeblich ist er für den zweiten, “inkorrekten” Teil dieses Angebots zuständig, doch so ganz überzeugt das nicht. So “inkorrekt” wie es das Show Klischee den HörerInnen es glauben machen möchte, ist der Bestseller-Autor, Promovend, Science-Slammer, Firmen-Repräsentant, TV-Wissenschaftskommunikator und Träger des Großen Latinums ganz offensichtlich doch nicht unterwegs. Zwar pflegt Reinhard eine klare und zuweilen undiplomatische Sprache, von der er auch bei unserem Besuch auf der Gartenbank wortreich und witzig Gebrauch gemacht hat, doch ist er auch seriöser Geschäftsmann und wesentlich mit der Gründung des Unternehmens “Minkorrekt! UG” beschäftigt.

Aufnahme vom 15.02.2018 – Dauer: 3:41:25

Durch die Sendung führten Lars Naber, Sebastian Reimers und Martin Rützler.

https://sendegarten.de
Twitter: @sendegarten_de

Episodentranskript (beta-experimentell mit auphonic und wit.ai)
http://sendegarten.de/podcasts/SEG045.html

Weiterlesen

SEG009 Blumenlied

Downloads: 845

seg009-collageIn der SEG006 hatte uns Carsten Martin (@schreihalzz) auf den “Ohrenblicker” aufmerksam gemacht. Seine liebevoll gestalteten Podcast-Episoden seien schon immer Perlen der Podcastlandschaft gewesen, sagte Carsten damals sinngemäß . Und das schon seit 2006. Denn unser heutiger Gast auf der Gartenbank, Jens “Ohrenblicker” Wenzel,  ist tatsächlich bereits seit über 10 Jahren als Podcaster unterwegs. Genau genommen heute nicht mehr. Oder vielleicht doch? Die Frage lässt sich nicht ganz eindeutig beantworten. Sicher ist jedoch, dass Jens inzwischen lieber auf der Bühne, als im Studio steht. Denn dort erfährt er das Feedback unmittelbarer. Das läßt sich leicht verstehen. Aber es ist auch sehr bedauerlich, denn begleitet von seiner Ukulele und seinen vielen anderen Instrumenten, singt er den Menschen Lieder mit klugen Texten. Und das giilt nicht nur für den “Podcastsong”.

Aufnahme vom 13.10.2016 – Dauer: 3:21:32

Durch die Sendung führten: Jörg Beckmann, Marc Litz und Martin Rützler

https://sendegarten.de

Weiterlesen