Schlagwort-Archive: Motivation

SEG071 Stresstrieb

Downloads: 1562

Der Sendegarten (@Sendegarten_de) – Manchmal sind die Dinge einfach so, wie sie sind. Und es ist gut. Manchmal sind die Dinge einfach so, wie sie sind. Und es nicht gut. Oder nicht mehr gut. Irgendwie hat sich in jüngerer Vergangenheit etwas Frust in den Sendegarten eingeschlichen. Ist es Zeit, etwas zu ändern? Sollten wir den Garten umgraben? Wo kommt der Frust eigentlich her? Und wie verträgt sich das mit dem Wunsch, ein harmloses Hobby-Projekt zu sein, das nach Feierabend einfach nur ein wenig Freude bereiten soll? Überfordern wir uns selbst? Oder sind wir von einer äußeren Erwartungshaltung getrieben? Wenn ja, wieso setzen wir uns dem aus? Ist es Schwäche, Altersmüdigkeit? Eigene Ziellosigkeit? Oder kapitulieren wir einfach vor dem enormen Wachstum der Zahl wahrnehmbarer Podcast-Angebote? Was ist eigentlich gemeint, wenn bei uns der Begriff “Podcast” fällt? Hängen wir da mehr dran, als nur die technische Definition “abonnierbares Audioangebot”? – 1001 Fragen, über die es sich einmal zu reden lohnt. Und deshalb nutzen wir diese 71. Ausgabe zu einer Art Redaktionskonferenz.

Aufnahme vom 28.02.2019 – Dauer:  2:37:19

Durch die Sendung führten Jörg Beckmann, Lars Naber, Sebastian Reimers und Martin Rützler.

https://sendegarten.de
Twitter: @sendegarten_de

Zur Sendegarten-Erntemaschine (Telefon-Voicebox): 0049-2373-178-7132

Episodentranskript (beta-experimentell mit auphonic und wit.ai)
http://sendegarten.de/podcasts/SEG071.html

Weiterlesen

SEG063 Sinnblume

Downloads: 1623

Leonid Lezner (@LeonidLezner) – Im “Internet of Things” Dinge zu vernetzen, ist das Eine. Im echten Leben Menschen zu vernetzen, ist das Andere. Leonid, der Gast unserer 63. Ausgabe, hat für sich entschieden, dass Letzteres für ihn der interessantere Weg ist. Deshalb hat er seinen “Allesnetz IoT”-Podcast zugunsten des “Firmenfunk”-Podcasts in den letzten Monaten etwas zurückgestellt. Ursprünglich als “Flurfunk (FF)”-Podcast gestartet, war die Umbenennung zu “Firmenfunk (FF)”-Podcast aus rechtlichen Gründen nötig geworden. Es gab Menschen, die mit einer Abmahnung drohten. Das hat Leonid aber nicht seine Freude an dem Projekt nehmen können. In bereits fast 50 Ausgaben beschäftigt er sich darin mit der Frage, wie Erwerbsarbeit sinnvoll gestaltet werden kann. Und zwar sinnvoll für die Organisation und den in ihr beschäftigten Menschen gleichermaßen. Fast jeder Mensch, so sagt Leonid, beginnt eine neue Beschäftigung mit hoher Motivation. Leider wird diese oft durch die Umstände am Arbeitsplatz zerstört. Eine innere Kündigung kann die Folge sein. Ein Zustand, der schlecht für das Unternehmen, aber auch für die beschäftigte Person ist. Was sind die Ursachen dafür? Wie können Konzepte aussehen, Motivation zu erhalten, oder sogar zu fördern? Leonid macht sich in seinem Angebot auf, diese Fragen mit unterschiedlichen Menschen und aus unterschiedlichen Perspektiven zu beantworten. So verschieden die Antworten aber auch sind, eines haben sie gemeinsam: oberflächliche Änderungen allein bringen nichts.

Aufnahme vom 22.11.2018 – Dauer:  2:33:53

Durch die Sendung führten Lars Naber, Sebastian Reimers und Martin Rützler.

https://sendegarten.de
Twitter: @sendegarten_de

Zur Sendegarten-Erntemaschine (Telefon-Voicebox): 0049-2373-178-7132

Episodentranskript (beta-experimentell mit auphonic und wit.ai)
http://sendegarten.de/podcasts/SEG063.html

Weiterlesen