Schlagwort-Archive: Feedback

SEG057 Podsock

Downloads: 1407

Stefan Minack (@angbor3d) – Er sagt von sich, die technischen Probleme mitzubringen, auch wenn er allein nur ein Viertel der destruktiven Kraft des “Sunday Moaning”-Podcasts bei sich trage. Und obwohl das natürlich keiner glauben wollte, hat es sich bewahrheitet. Die Aufzeichnung der 57. Ausgabe des Sendegartens war von einem großflächigen Stromausfall begleitet, der unserer Zentrale bei Sebastian für rund 10 Minuten alle Power nahm. Doch davon haben wir uns natürlich nicht von einem intensiven Gespräch mit dem Metal-Fan und Podstock-Techniker Stefan abhalten lassen. Geboren im Erzgebirge wohnt er jetzt in Bayern wo er seine Leidenschaft für alles Dreidimensionale, was man mit Computern bauen kann, auslebt. Wir haben nicht gefragt, ob nun Woody, Rex oder Buzz Lightyear den Anstoß dazu gegeben hatte, doch die Toy Story war für Stefans eigene Story jedenfalls nicht unwichtig. In ein Mikrofon gesprochen hat Stefan übrigens erst, nachdem er schon längere Zeit hinein gesungen hatte. Metal ist sein Musik. Per Homerecording und auf der Bühne. Nicht seine Gitarre, aber sein sonstiges Equipment spielte auch beim Podstock 2018 eine tragende Bühnenrolle. Deshalb schmuggelte sich das Thema “Podstock-Fazit” auch mit auf die Gartenbank.

Aufnahme vom 30.08.2018 – Dauer:  3:36:12

Durch die Sendung führten Lars Naber, Sebastian Reimers und Martin Rützler.

https://sendegarten.de
Twitter: @sendegarten_de

Zur Sendegarten-Erntemaschine (Telefon-Voicebox): 004923731787132

Episodentranskript (beta-experimentell mit auphonic und wit.ai)
http://sendegarten.de/podcasts/SEG057.html

 

Weiterlesen

SEG035 Wasserstoffgras

Downloads: 2920

Seit 3 Jahren ist der Podcast “Methodisch Inkorrekt” auf Sendung. Inzwischen gibt es über 100 Episoden. Dreistellig zu werden, wurde von den beiden Machern Nicolas Wöhrl und Reinhard Remfort mit einer Bühnenshow gefeiert, die Ende September an zwei aufeinanderfolgenden Tagen auf der Zeche Schlägel und Eisen vor jeweils 300 ZuschauerInnen stattfand. Mit einem kleinen Rückblick darauf begannen wir den 35. Sendegarten mit Nicolas Wöhrl auf unserer Gartenbank. Auch wenn die Live-Experimente vor Publikum vor allem Showcharakter haben, geht es dabei im Kern doch um viel mehr. Es geht um Wissenschaftskommunikation. Nicolas, der promovierte Physiker, möchte die Begeisterung, mit der er sich selbst in den Naturwissenschaften bewegt, mit möglichst vielen Menschen teilen. Wie er uns erzählte, wurde sein Lebensweg wesentlich durch Mentoren bestimmt, die ihm im richtigen Moment die richtigen Impulse gegeben hatten. In diesem Sinne möchte er durch sein mediales Wirken auch so ein Impulsgeber sein. Also Grund genug, mal einen vertiefenden Blick auf die Biografie dieses “Rockstars” der Podcastszene zu werfen, auch wenn ihm jeder Kult um seine Person unangenehm ist.

Aufnahme vom 12.10.2017 – Dauer: 3:58:33

Durch die Sendung führten Ulrike Kretzmer, Sebastian Reimers und Martin Rützler.

https://sendegarten.de
Twitter: @sendegarten_de

Weiterlesen