SEG133 Der Oga hieß Schreck – zenitös

Downloads: 1055

Team Sendegarten (@sendegarten_de) – Den Termin schlecht vorbereitet, keinen Gast eingeladen, eigentlich hätte der Abend abgesagt gehört. “Nein”, sagte das Team Sendegarten, “dann treffen wir uns einfach so und reden spontan miteinander”. Und das haben wir getan. Ein Abend mit lockerem Geplauder mit Stimmen, die sonst viel zu wenig zu hören sind.

Aufnahme vom 04.11.2021 – Dauer: 2:17:35

Durch die Sendung führten Lars Naber, Sebastian Reimers, Vera Sauer, Klaudia Zotzmann-Koch und Martin Rützler.

https://sendegarten.de
Twitter: @sendegarten_de

Zur Sendegarten-Erntemaschine (Telefon-Voicebox): +49-2373-178-7132

Episodentranskript (beta-experimentell mit auphonic und wit.ai)
http://sendegarten.de/podcasts/SEG133.html

=== Intro und Begrüßung ===

Vierter November
https://de.wikipedia.org/wiki/4._November

=== NEUE ERNTE ===

(entfallen)

=== AUF DER GARTENBANK ===

Brückensprengung Salzbachtalbrücke
https://twitter.com/verkuektheiten/status/1455464677010550792
https://de.wikipedia.org/wiki/Salzbachtalbr%C3%BCcke

„Krater-Edi“
https://de.wikipedia.org/wiki/Eduard_Reisch
https://www.merkur.de/lokales/starnberg/meteoriten-maerchen-andechs-656725.html

Lennetalbrücke
https://de.wikipedia.org/wiki/Lennetalbr%C3%BCcke
https://www.youtube.com/watch?v=EfdRtKtIjKE

Sommerzeit
https://de.wikipedia.org/wiki/Sommerzeit

PrivacyWeek
https://privacyweek.at/

PrivacyWeek-Relive!
https://streaming.media.ccc.de/pw21/relive

Meine Bewegungsdaten für eine nachhaltige Mobilität? Ja, aber bitte anonym!
https://berlinscienceweek.com/event/meine-bewegungsdaten-fur-eine-nachhaltige-mobilitat-ja-aber-bitte-anonym/

=== QUERBEET ===

(entfallen)

=== BLÜHKALENDER ===

(entfallen)

=== SETZLINGE ===

Setzlingvorschlag von @Kathse
https://www.runa-rotfuchs.de/podcast/

=== BLÜTENSCHÄTZE ===

Knut Kiesewetter – Fresenhof – Live 1976
https://www.youtube.com/watch?v=CFtWAxGCsoY

Wikipedia: Fresenhof (Lied)
https://de.wikipedia.org/wiki/Fresenhof_(Lied)

Die Wochendämmerung: Seehofer, Hospitalisierungsinzidenz, Spritpreise, labile Wirtschaft, Filmwaffen und Barbados
https://wochendaemmerung.de/seehofer-hospitalisierungsinzidenz-spritpreise-labile-wirtschaft-filmwaffen-und-barbados/

 

2 Gedanken zu „SEG133 Der Oga hieß Schreck – zenitös

  1. Dirk

    Hallo Sendegärtnerinnen und Sendegärtner,

    ich hinke meiner Podcastliste etwas hinterher, daher der Kommentar etwas verspätet.
    Zum Thema „Nasenpimmel“.
    Ich sage im Supermarkt dann recht laut zu meiner Frau: „Vorsicht, da ist jemand sehr hochnäsig“ – meißt kapieren es die Leute.

    Zum Thema Zeitumstellung und UTC fällt mir ein, dass die Uhrenfirma Swatch vor ca. 20 Jahren den Tag in 10 Stunden mit je 100 Minuten eingeteilt hat. Dazu gab es ein kleines Programm für den PC, welches weltweit die gleiche Zeit anzeigte. Idee war, dass sich für internationale Telefonate die Leute für „08 Uhr 75“ verabreden konnten.
    ….hat sich aber irgendwie nicht durchgesetzt.

    Liebe Grüße
    Dirk

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.